informatikr.de
28Apr/100

Hochschulsport an der Uni Würzburg

Nach dem Abitur hatte ich ja erst mal fünf Monate de-facto Freizeit. Zum Einen war ich in der Zeit - für meine Verhältnisse - sportlich ziemlich aktiv und zum Anderen habe ich mit meinem Vater mehrere zeitaufwändige Projekte rund ums Haus durchgezogen. Mit dem Umzug nach Würzburg und dem Beginn meines Informatikstudiums, hat sich das leider erstmal wieder ins Gegenteil gewandelt.

Um aber nicht einzurosten, weil man nur noch vor der Kiste hockt, bietet die Universität Würzburg ein umfangreiches Hochschulsportprogramm an - auch für FH-Studenten!

Kostenmäßig ist das Angebot meiner Meinung nach unschlagbar, der Sportausweis kostet 15€ und ist ein Semester lang gültig. Jedes weitere Semester kostet 10€. Für diesen Betrag sind die meisten Sportveranstaltungen bereits vollständig enthalten. Nur wenige Angebote wie u.A. Fitness-Center und Schwimmhalle kosten einen geringen Aufpreis, der aber auch deutlich unter dem liegt, was man normalerweise bezahlen müsste!

Je nach Lage eurer Wohnung könnt ihr das Sportangebot am Sportzentrum in der Mergentheimer Straße oder an der Sportanlage am Hubland nutzen. Das relativ neue Sportzentrum am Hubland ist für mich komfortabel mit den Linien 10 bzw. 14 zu erreichen.

Letztes Semester habe ich einmal wöchentlich die Rückenschule bei Matze besucht. Dieses Semester möchte ich mich etwas steigern und besuche zusätzlich ab morgen den Rückenzirkel!

Ich bin sehr zufrieden mit dem Sportangebot in Würzburg und kann nur empfehlen, auch daran teilzunehmen! 🙂


Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar schreiben


Noch keine Trackbacks.

Kategorien

informatikr.de bei Facebook

Archive

Verzeichnisse

Meta